Aktuelles

Pfarrnachrichten

Hier finden Sie die Pfarrnachrichten vom 18. März bis 2. April 2017.

Newsletter Kirchenmusik

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit sich für den neuen "Newsletter Kirchenmusik" anzumelden. So werden Sie immer auf die aktuellen kirchenmusikalischen Termine aufmerksam gemacht.

Impulse zum Hungertuch

Angeregt durch den Pfarrgemeinderat und zusammen mit dem Pastoralverbund Dortmund Mitte-Südwest laden auch in diesem Jahr Veranstaltungen zur besonderen Gestaltung der Fastenzeit ein.

Kinderkreuzweg im Kindergarten

Die ältesten Kindern der Einrichtung haben sich als Vorbereitung auf das Osterfest mit dem Kreuzweg Jesu auseinandergesetzt.

Gemeinsam auf dem Weg

Kindertageseinrichtungen als Pastorale Orte
Am 10. März 2017 kamen Erzieherinnen und Erzieher der drei Kindertageseinrichtungen Heilig Geist, Forum Bartoldus und Liebfrauen zu einem Konzeptionstag zusammen. Das gemeinsame Ziel: Die Zertifizierung zum Pastoralen Ort.

GLAUBENSZEUGEN - Eine Ausstellung

Die Ausstellung ist von Aschermittwoch 1.3. ab 16 Uhr bis Sonntag 2.4. außerhalb der Gottesdienstzeiten täglich von 10-18 Uhr geöffnet.

"Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen."

Unter diesem Leitwort rufen Misereor und die deutschen Bischöfe am 5. Fastensonntag, dem 02. April 2017 zur Kollekte für die Menschen in Burkina Faso auf.

Gregorianische Choralgesänge erklingen in der Propstei

Nächster Termin: 09.04.2017
2016 wurde in der Propsteikirche eine alte Tradition wieder lebendig: Dekanatskirchenmusiker Simon Daubhäußer gestaltete zusammen mit einer Männerschola jeden zweiten Sonntag im Monat die Abendmesse mit gregorianischen Gesängen. Im Jahr 2017 wird diese Tradition weiter geführt.

Tea at five

Im Jahr 2017 lädt Dekanatskirchenmusiker Simon Daubhäußer fünf mal zu einem Orgelkonzert zur besten Teezeit ein.

OHNE WORTE. WI(E)DER DIE SPRACHLOSIGKEIT.

Eine Gebetsschule.
In der kommenden Fastenzeit laden Schulseelsorger Tobias Ebert und Exerzitienbegleiter Liudger Gottschlich an vier Donnerstagabenden (9./16./23./30. März), jeweils um 19.30 Uhr, zu einer Gebetsschule ein. Anmeldeschluss ist der 7. März.
Seite 1 | Seite 2