Aktuelles aus dem Kindergarten

Kleine Könige unterwegs zur Krippe

Die Kinder besuchen die Propsteikirche

Zum Dreikönigsfest am 6. Januar 2017 trafen sich die Kinder und Eltern des Kindergartens in der Propsteikirche zu einem Gottesdienst vor der Krippe. Wie die Könige kamen auch die Kinder nicht mit leeren Händen: Im Vorfeld hatten sie sich Gedanken gemacht, was sie selbst dem Jesuskind schenken würden. Dazu malten sie Bilder: Von der Puppe bis zur Rassel waren viele ausgefallene Geschenke dabei. Am Ende durften die Kinder auch noch Weihrauch vor der Krippe entzünden.

Nach der Feier folgten viele Familien der Einladung zum Kaffeetrinken im Propsteisaal.