Aktuelles aus dem Kindergarten

Gottesdienst mit dem Kindergarten Liebfrauen

"Hosianna, hochgelobt sei der da kommt im Namen des Herrn." So wie die Menschen damals Jesus vor den Toren Jerusalems wie einen König  begrüßt haben, so haben auch die Kinder des Kindergartens gerufen: "Hosianna" Dazu haben sie mit bunten Tüchern und Blumen gewunken. 

Im Gottesdienst im Thomas-Morus-Haus haben sie die Geschichte von Palmsonntag gehört und nachgespielt, wie es damals wohl zugegangen sein muss. Dazu haben sie ein Bodenbild gelegt, welches sich im Laufe der biblischen Erzählung entwickelt hat. 

Aufmerksam haben die Kinder die Erzählung verfolgt und davon gehört, wie Jesus auf einem Esel in die Stadt Jerusalem geritten ist, wo er mit seinen Jüngern zusammen das letzte Abendmahl gefeiert hat. Wie damals wurde auch im Gottesdienst das Brot geteilt und miteinander gegessen.

Zu Ostern werden die Kinder des Kindergartens Liebfrauen davon hören, wie die Geschichte weiter geht.