Aktuelles

Mabuhay! Musikalische Grüße von den Philippinen

Der Palawan Chamber Choir ist ein nicht kommerzieller Chor auf den Philippinen. Die Chormitglieder sehen den Gesang als Berufung und als Dienst an der Kirche und ihrem Land. Der Name des Chores stammt von der philippinischen Insel Palawan, in deren Hauptstadt Puerto Princesa City die Künstler leben.

 

Ob Kirchenlieder, klassische Stücke, Musicals, Popsongs oder einheimische, philippinische Klänge: Die vierundzwanzig jungen Menschen des Palawan Chamber Chors begeistern mit einem breiten Repertoire für Schule, Konzert und Gottesdienst auf gehobenem Niveau und verursachen nicht selten ein Gänsehaut-Gefühl bei den Zuhörern.

 

Auf Ihrer Heimatinsel Palawan ist der Chor stark in sozialen Projekten mit Straßenkindern und Hilfsbedürftigen engagiert. Mit den Überschüssen aus den Konzerteinnahmen finanziert der Chor die Schul- und Studiengebühren Ihrer Mitglieder und die sozialen Aktivitäten.

Der Eintritt zum KOnzert ist frei. Spenden werden erbeten.